Fragen zur Bestellung

Wo kann ich den Pendix eDrive erwerben?

Der Pendix eDrive ist bei ausgewählten autorisierten Fachhändlern erhältlich. Unter der Händlersuche findest Du auch einen Händler in Deiner Nähe.

Wie ist der Anbau des Pendix eDrive organisiert und ist es möglich, dass ich ihn selbst montiere?

Wir empfehlen, den Anbau des Pendix eDrive durch einen autorisierten Fachhändler durchführen zu lassen. Der Händler überprüft gleichzeitig den Zustand Deines Fahrrads und dessen Kompatibilität mit dem Antrieb. Somit ist Dir eine gute Beratung und eine sichere Fahrt garantiert.

Wie kann ich den Pendix eDrive kaufen, wenn kein Fachhändler in meiner Nähe ist?

Sprich den Fachhändler Deines Vertrauens auf den Pendix eDrive an. Auch Dein Händler kann den Pendix eDrive bei Pendix bestellen und in Dein Fahrrad einbauen.

Mit welchen zusätzlichen Kosten muss ich nach dem Erwerb des Pendix eDrive rechnen?

Damit Du nicht Dich und andere Verkehrsteilnehmer gefährdest, solltest Du den Pendix eDrive nur an einem verkehrstauglichen und technisch einwandfreien Fahrrad montieren. Dazu kann es notwendig sein, z.B. Verschleißteile zu ersetzen (Bremsbeläge, Kette, usw.), defekte Komponenten auszutauschen oder zusätzliche Komponenten anzubringen (z.B. Beleuchtung). Kontaktiere für genauere Infos einen autorisierten Pendix Händler in Deiner Nähe.

Zum Anbau selbst kann es je nach Kompatibilität der bereits am Fahrrad vorhandenen Komponenten nötig sein, z.B. neue Kettenblätter für die Pendix Kurbel (4x104mm, 4x64mm), einen zusätzlichen Schellenhalter zur Anbringung des Akkuhalters oder einen neuen Hinterradständer zu erwerben.

Dank geringem Energieverbrauch und Verschleiß sind die laufenden Kosten sehr niedrig. Eine regelmäßige Inspektion ist wie bei Deinem herkömmlichen Fahrrad empfehlenswert.

Hast Du noch weitere Fragen?

Dann findest Du hier bei unserer Händlersuche einen Pendix-Händler in Deiner Nähe. Kontaktiere ihn einfach und stelle ihm Deine Fragen. 

Hier geht es zur Händlersuche